Aufstieg Badminton-Team des TSV Freystadt in die 1. Bundesliga

Freystadt (intv) Am Samstag Nachmittag hat das Badminton-Team des TSV Freystadt den Aufstieg in die 1. Bundesliga geschafft. Mit 7:1 besiegten die Oberpfälzer in der Freystädter Mehrzweckhalle die Gäste der SG Schorndorf. Am Sonntag konnten sie mit dem gleichen Ergebnis in der Auswärtsbegegnung gegen den TV Dillingen punkten. Damit beendet der TSV 1906 Freystadt die Saison 2015/2016 als Vizemeister der 2. Bundesliga Süd, mit nur einem Punkt Rückstand auf die Zweitvertretung des 1. BCB Saarbrücken. DieMannschaft aus Saarbrücken darf allerdings nicht aufsteigen, da die 1. Mannschaft bereits in der 1. Liga aufschlägt. Alle Spieler des TSV Freystadt haben bereits für die nächste Saison zugesagt. Mit Lukas Schmitt, deutscher Meister von 2014, können die Freystädter bereits einen spektakulären Neuzugang vermelden.