Audifahrer kommt von der Fahrbahn ab

Ingolstadt (intv) Ein 23-jähriger Audifahrer ist am Montag gegen 16.15 Uhr mit seinem Audi A3 in einem Waldstück von der Verbindungstraße zwischen Winden und Lichtenau abgekommen. Dabei touchierte er zwei Bäume und kam zwischen den Sträuchern zu stehen. Der Fahrer verletzte sich leicht und musste in ein Ingolstädter Krankenhaus zur Behandlung. Die Beamten, die den Unfall aufnahmen, stellten Alkoholgeruch fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert über 0,3 Promille, weshalb seine Fahrerlaubnis sichergestellt und ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet wurde. Laut den Beamten entstand ein Totalschaden an dem Fahrzeug.

Die Ersthelferin und weitere Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0841/9343-4410 zu melden.