Audi weiter auf Rekordjagd

Ingolstadt (intv) Der Ingolstädter Autobauer Audi bleibt auch in diesem Jahr fest in der Erfolgsspur. Das erste Vierteljahr ist vorbei und der Konzern hat über 400.000 Autos verkauft – das ist absoluter Rekord. Damit nicht genug: Der März war der erfolgreichste Monat für Audi überhaupt. Rund 170.000 Audis wurde ausgeliefert, das entspricht einem Plus von über 15 Prozent. Besonders viele Autos wurden dabei nach China, Großbritannien und Deutschland geliefert. Verkaufsrenner waren dabei vorallem die A5-Cabrios und der TT Roadster. Aber auch Modelle wie das neue A3 Cabrio oder der A8 waren überaus erfolgreich.