Audi gibt 2016 weiter Gas: Investitionen von über 3 Milliarden Euro

Ingolstadt (intv) Audi gibt auch im kommenden Jahr wieder Vollgas. Wie der Autokonzern heute mitteilte, soll im neuen Geschäftsjahr „weiter auf hohem Niveau“ investiert werden. Bei weiterer Prozess und Kostenoptimierung sollen die geplanten Sachinvestitionen mehr als drei Milliarden Euro betragen und den Erfolgskurs der Ingolstädter stützen. Die Hälfte der geplanten Investitionen entfällt auf die deutschen Standorte in Ingolstadt und Neckarsulm. Zudem wird Audi im Bereich der Zukunftstechnologien auch 2016 weitere Experten einstellen.