Auch im Alter am Leben teilhaben

Ingolstadt (intv) Die 83-jährige Dorothea Wiesnet lebt seit fünf Jahren im Ingolstädter Heilig-Geist-Spital. Sie ist nicht mehr ganz fit auf den Beinen und deshalb auf einen Rollstuhl angewiesen. Das hält die Seniorin aber nicht in ihrer Wohnung – dank der Mobilitätshelfer. Renate Binder und Werner Harrer sind seit einem Jahr mit Leib und Seele dabei. Sie wollen, dass auch hilfsbedürftige Menschen am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Das Projekt gibt es nun bereits seit einem Jahr. Die Mobilitätshelfer haben seitdem 1 781 Menschen unterstützt, die auf einen Rollstuhl oder eine Gehhilfe angewiesen sind. Sie sind oft in der Stadt unterwegs, um ältere Menschen im Alltag zu unterstützen. Wer einen Termin hat, der kann die Helfer auch schon im Vorfeld unter der Telefonnummer 0841 / 885 408 26 anrufen. So wie Dorothea Wiesnet, die sich jedes Mal wieder über den Besuch ihrer persönlichen Begleiter freut.