Atemlos unterwegs in der KulTour Nacht in Neumarkt

Neumarkt (intv) Gutes Schuhwerk, offene Augen und Ohren und eine große Portion Lust auf das Besondere. Das waren am Samstag Abend die besten Zutaten für die Besucher der Neumarkter KulTour Nacht. Vertikalkünstler flogen durch das Münster St. Johannes. Die preisgekrönte Schweizer Tänzerin Anna Huber zeigte im Museum Lothar Fischer eine eindrucksvolle Skulptur Tanz Musik Performance um die Werke des Stahlbildhauers Robert Schad. Holz- und Bronzeplastiken von Hanna Regina Uber zogen die Besucher in ihren Bann. Filzdamen lieferten sich mit ihren Kunstwerken ein üppiges Gelage, dazu eine bunte Lichtershow, viel Musik Theater und Tanz. 20 Führungen 8 Ausstellungen 45 Darbietungen. Wer alles schaffen wollte für den galt die Devise. Atemlos auf Entdeckungsreise durch die KulTour Nacht in Neumarkt.