Artenvielfalt großgeschrieben – Ökologischer wohnen in Ingolstadt

Ingolstadt (intv) Der klassische Rasen hat längst ausgedient. In öffentlichen Anlagen kommen immer mehr Blumenwiesen zur Geltung. Die bunte Vielfalt bringt auch Insekten und Vögel in die Stadt, die früher im Umland zu Hause waren. Auch die Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft Ingolstadt setzt in ihren Aussenanlagen auf ökologische Bewirtschaftung. Die Natur zurückholen, das kommt auch bei den Mietern an.