„Art-Flow & You“ im Ara-Hotel

Ingolstadt (intv) Einzigartige Körperkunst und formsprengende Acrylmalerei. Die Ausstellung „Art–Flow & You“ im Ingolstädter Ara-Hotel verbindet Fotografie und abstrakte Kunst. Seit 28. Oktober können Besucher die ausdrucksstarken Werke von Fotograf Christian Holz und Musiker Pepe Thum bewundern. Bodypaintings – aufgemalte Körpertatoos – und große, bunte Formate in Acryl fügen sich fließend ineinander, trotz unterschiedlicher Ausdruckstechnik. Der besondere künstlerische Wert der Bilder spiegelt sich auch im Kaufpreis wider. Zwischen 550 und 8 800 Euro kosten die Unikate. Mit einem Teil des Verkaufspreises unterstützen die Künstler das Hollerhaus in Ingolstadt. Noch bis zum 22. November können Sie selbst einen Blick auf die Kunstwerke im Ara-Hotel werfen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar