Arbeit Regional: Ausbildungsmesse „Jobfit“

Ingolstadt (intv) In die klassische Ausbildung einsteigen, oder doch ein Studium beginnen? Diese Frage stellen sich zur Zeit viele Schüler der Abschlussklassen in den weiterführenden Schulen. Bislang gilt in unseren Breiten immer noch der Hochschulabschluss als Nonplusultra für den Start ins Berufsleben. Die Folge: In vielen Ausbildungsberufen nimmt der Nachwuchsmangel dramatische Ausmaße an. Andererseits besteht bei vielen Schulabgängern ein starker Informationsbedarf über die angebotenen Berufe. Ein Orientierungshilfe ist in der Region 10 ist seit nunmehr acht Jahren die Ausbildungsmesse Jobfit. Am 9. Mai lädt die IHK München-Oberbayern etwa 5000 Interessenten in der Saturn-Arena. 70 Ausbildungsbetriebe stellen dabei etwa 120 Berufe vor. Zusammen mit ihren Eltern können sich die Azubs in spe über das Angebot informieren. Auszubildende im 2. und 3. Lehrjahr geben Insidertipps über Abläufe, Aufstiegschancen und Betriebsklima.