AOK Firmenlauf

Eichstätt (intv) Ganze 250 Kinder und Jugendliche sowie 150 Erwachsene nahmen am AOK-Firmenlauf und Lauf der Schulen und Vereine teil. Die Spielvereinigung Wellheim Konstein war bereits zum zweiten Mal Veranstalter des Spendenlaufs.
Beim Zwergerl-Lauf der Kleinsten ging es über 400 Meter, für die Schüler über 1200 Meter. Für den Abschluss sorgten etwa 150 Erwachsenen – laufend oder walkend – auf einer 5200 Meter langen Strecke. Sparkasse und AOK spendeten jeweils 1000 Euro. Diese werden nun nach einem Schlüssel an die Wellheimer Vereine, die Jugendarbeit betreiben, verteilt.