Anmeldung zum Adventure Camp läuft

Neuburg a.d. Donau (intv) Nervenkitzel im Hochseilgarten, Spiel, Spaß und tolle Erlebnisse, das erwartet die Teilnehmer im Adventure Camp. Der gemeinnützige Verein „Keine Macht den Drogen“ bringt auch heuer im Juni wieder das Outdoor- und Action- Vergnügen nach Neuburg.

Wissenswertes über Abhängigkeit und Gruppendruck wird in suchtpräventiven Workshops vermittelt. Jugendliche von 11 bis 15 Jahren können sich noch bis zum 17. April über das Online-Portal des Vereins (www.kmdd.de) bewerben.  Die Teilnahme ist kostenlos und beinhaltet Verpflegung, Unterbringung und An- und Abreise von Sammelpunkten.

Den Veranstaltern geht es vor allem darum, den Kindern Selbstbewusstsein zu vermitteln, damit sie im entscheidenden Moment „Nein“ sagen. Nämlich „Nein“ zu Drogen und Alkohol.