An der richtigen Stelle Gas geben

Pfaffenhofen (intv) Pfaffenhofen hat sich am Samstag in eine Rennstrecke für Rallye Fahrer verwandelt. Der Motorsportclub hat zum ersten Mal den sogenannten „Hopfenland Rallye Sprint“ veranstaltet, an dem sich 38 Fahrer aus ganz Deutschland und Österreich beteiligt haben. Wer sich für das Rennfahren entscheidet, der lebt und liebt den Sport. Viele schrauben stundenlang in der Freizeit an ihrem Auto herum, stecken tausende Euro hinein. Bei Rallys wie in Pfaffenhofen können die Sportler dann zeigen, was sie drauf haben. Start war in Tegernbach, von dort aus ging es über den Schönthaler Berg Richtung Eutenhofen.