Alles neu beim BRK Pfaffenhofen: Zentrale, Möbel, Einsatzfahrzeug

Pfaffenhofen (intv) Alles neu macht nicht nur der Mai. Beim BRK Pfaffenhofen begann der Aufbruch im Dezember: Genau am 13.12.2013. An diesem Tag hatte der Vorstand beschlossen, eine neue Zentrale zu bauen. Nur ein Jahr später, am 15.12.2014 konnte der Vorstand seine turnusgemäße Sitzung schon zum ersten Mal im neuen Gebäude abhalten. An einem Hufeisen aus Tischen und Stühlen, auch der Beamer war bereits in Betrieb. Der Rest des Gebäudes wird noch auf den großen Einzug im Januar vorbereitet. Tag für Tag kommen neue Lastwagen an, die Mitarbeiter laden dann große Pakete ab. Darin befinden sich die Möbel für die hauptamtlich Beschäftigten. Sie werden im ersten Stock des Gebäudes arbeiten. Im Erdgeschoß sind noch die Fliesenleger am Werk. Sie bereiten die Räume für die ehrenamtlichen Helfer vom BRK vor. In der neuen Fahrzeughalle nebenan steht auch schon ein nagelneues Fahrzeug: Einer von 126 Gerätewagen Sanitätsdienst, die über ganz Deutschland verteilt stationiert sind. Damit können im Katastrophenfall 25 Verletze versorgt werden.