Aikidoka Frank Zimmermann im Dojo des ASV Neumarkt

Neumarkt (intv) Aikidokas aus ganz Bayern trafen sich am Samstag im Dojo des ASV Neumarkt zu einem Lehrgang mit Frank Zimmermann, Regionaltrainer des Aikido-Verbandes Thüringen e.V. und Träger des 5. Dans. Trainiert wurde die Übertragung der Bewegungsmuster beim Einsatz des japanischen Schwertes, auf die waffenlose Selbstverteidigung. Die defensiv ausgerichtete moderne japanische Kampfkunst begeistert durch ihre eleganten Hebel- und Wurftechniken, aber auch durch die friedvolle Philosophie die dahinter steckt. Seit Mai 2009 betreibt der ASV Neumarkt einen mit modernster Anlagentechnik ausgestatteten Übungsraum für asiatische Kampfkünste. Der Übungsraum wurde soweit möglich nach traditionellen Gesichtspunkten der asiatischen Kampfkünste und Baukunst erstellt und eingerichtet.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar