A9: Fünf Autos an Unfall beteiligt

Ingolstadt (intv) Am Montagmittag hat sich auf der A9 zwischen Manching und Ingolstadt Süd ein Unfall mit fünf beteiligten Autos ereignet. Die linke Fahrspur war gesperrt, die Autos Richtung Nürnberg stauten sich kilometerweit. Eine Person erlitt bei dem Unfall einen Schock und musste ärztlich betreut werden. Zwei der fünf Autos wurden abgeschleppt.