90 Jahre Full Speed

Le Mans/Ingolstadt (intv) Am 22. und 23. Juni feiert das berühmteste Langstreckenrennen der Welt seinen 90. Geburtstag – die 24 Stunden von Le Mans. Bereits seit 1923 prägen glorreiche Siege, tragische Niederlagen und historische Momente dieses weltbekannte Autorennen. Bei der diesjährigen Auflage gehen zehn ehemalige Le Mans Sieger sowie Fahrer aus allen Kontinenten – darunter China, Russland, Brasilien und Saudi Arabien – an den Start, um sich auf der anspruchsvollen 13.880 Meter langen Strecke zu messen. Vor 15 Jahren sind auch die Autobauer aus Ingolstadt erstmals gestartet. Mit nun mehr elf Gesamtsiegen haben sie Le Mans zuletzt sprichwörtlich zu ihrem Wohnzimmer gemacht. Das Fahrertrio Tréluyer/Fässler/Lotterer könnte in diesem Jahr nach zwei Siegen in Folge den Hattrick schaffen.