Junger Mann stirbt nach Unfall

Oberstimm (intv) Bei einem schweren Unfall heute Nacht auf der B16 ist ein 26-jähriger Pole ums Leben gekommen. Der Mann war mit seinem Auto in Richtung Regensburg unterwegs und wollte in Höhe der B13-Überführung überholen. Dabei übersah er jedoch einen entgegenkommenden LKW und prallte frontal in den Lastwagen. Der durchbrach noch die Leitplanke und landete an einem Abhang. Der Fahrer des Autos erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Sein Beifahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Wegen der Bergungsarbeiten kam es auf der B16 bis heute Mittag zu Behinderungen.