70 Millionen Euro für Nahwärmenetz

Neuburg (intv) Die Stadtwerke Neuburg wollen von Energieversorger zum Energieerzeuger werden, sind dabei ein eigenes Nahwärmenetz in der Stadt aufbauen. Dafür investiert das städtische Unternehmen in den nächsten Jahren viel Geld, bis zum Jahr 2018 rund 70 Millionen Euro. Das Projekt Nahwärmeversorgung schlägt auch im Haushalt 2014 mit zweistelligen Millionenbetrag zu Buche, der größte Posten bei den Ausgaben der Stadtwerke. Der Haushalt des nächsten Jahres wurde gestern Abend im Werkausschuss der Stadtwerke in allen Details diskutiert, eine Entscheidung über den Etat 2014 steht allerdings noch aus.