60 Jahre LEO-Club: Mitglieder aus ganz Deutschland zu Gast in Ingolstadt

Ingolstadt (intv) Fast 150 Löwen aus ganz Deutschland sind dieses Wochenende nach Ingolstadt gekommen, um den 60. Geburtstag des LEO-Clubs feiern. Der LEO-Club gehört als Jugendorganisation zum Lions Club, hat aber selbst fast 7.000 Clubs in 145 Ländern. Das Ingolstädter Rudel durfte die Fete für Deutschland ausrichten, weil die 40 vorbildlichen Mitglieder auch in der Vergangenheit immer sehr engagiert aufgefallen sind.

Zur Jubiläumsfeier organisierten sie im Westpark einen Spendenmarkt mit Dosenwerfen, Kinderschminken und Verkaufsständen. Am anderen Ende des Einkaufszentrums sammelten ein paar Mitglieder Lebensmittelspenden für die Tafel. Zeitgleich fand am Samstag noch eine andere Aktion statt. Die 16 bis 30-jährigen Clubmitglieder renovierten den Außenbereich der Villa Johannes, eine Stätte für Suchtkranke in Ingolstadt.

Beim Spendenmarkt auf der Westpark Plaza sind am Samstag rund 900 Euro zusammengekommen. Die Einnahmen kommt der Organisation „Humor hilft Heilen“ mit den Klinik Clowns, zu Gute.