52-Jähriger stirbt bei Brand in Dachgeschosswohnung

Georgensgmünd (intv) Ein tragisches Unglück ereignete sich heute kurz nach Mitternacht im mittelfränkischen Georgensgmünd im Landkreis Roth. Als die Rettungskräfte am Brandort eintrafen, schlugen die Flammen bereits meterhoch aus einem Mehrfamilienhaus. In der Dachgeschosswohnung entdeckten Einsatzkräfte eine leblose männliche Person. Der 52-Jährige konnte nicht mehr gerettet werden.  Die Brandursache ist noch unklar.