51-Jähriger von Betrunkenem überfahren: Motorradfahrer stirbt, Unfallverursacher bleibt unverletzt

Gungolding (intv) Vor den Augen der Ehefrau wurde gestern Nachmittag (14. Juli 2018) ein 51-jährige Biker aus dem Landkreis Ebersberg von einem entgegenkommenden PKW erfasst und mitgeschleift. In einer Böschung – hier zwischen Gungolding und Pfahldorf – kamen die Fahrzeuge zum stehen. Für den Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät.
In einer auslaufenden Linkskurve war der Unfallverursacher, ein 38-jähriger Mann aus dem Landkreis Eichstätt, zunächst von der Fahrbahn abgekommen und geriet auf die Gegenspur. Der Biker hatte keine Chance, dem Auto auszuweichen. Die nachfahrende Ehefrau konnte reichzeitig bremsen. Eine Blutentnahme beim unverletzten PKW-Fahrer ergab einen Promillewert von 1,1. Den 38-Jährigen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Tötung. Die Frau musste vom Kriseninterventionsteam betreut werden. Dem Vernehmen nach war das Ehepaar auf dem Weg zu einer Geburtstagsfeier.