50. Neuburger Donauschwimmen – die Vorbereitungen laufen

Neuburg (intv) Am 24.01.1970 – vor genau 50 Jahren – sprangen sieben wagemutige Männer und eine unverfrorene Frau bei Neuburg in die eiskalten Fluten der Donau. Das Neuburger Donauschwimmen war geboren. 48 mal ging die Gaudi seitdem problemlos über die Bühne, nur im vergangenen Jahr fiel die Faschingsparty im Strom aus. Der Grund war Hochwasser. Heuer ist der Spass wieder in trockenen Tüchern und die Vorbereitungen für das große Jubiläumsschwimmen laufen bereits auf Hochtouren. Fast 2.000 Schwimmer und Schwimmerinnen haben sich schon angemeldet.