4,7 Milliarden Euro Umsatz – EDEKA Südbayern feiert

Gaimersheim (intv) 4,7 Milliarden Euro Umsatz – EDEKA Südbayern mit Sitz in Gaimersheim konnte das Geschäftsjahr 2017 erfolgreich abschliessen – das wurde heute bekannt gegeben. Im Verbund stiegen die Umsätze im Vergleich zum Vorjahr um fast 22 Prozent. Deutliche Der Konzern meldet: Umsatzsprünge in der Fleichwarenproduktion. Die Übernahme 172 ehemaliger Kaiser´s Tengelmann-Filialen ließen den Unternehmensverbund entsprechend wachsen. Auch die selbstständigen EDEKA-Einzelhändler verbesserten sich zum Vorjahr.