36. Ingolstädter Baustoffmesse

Ingolstadt (intv) Über 80 Firmen haben am Sonntag ihre Produktpalette auf der 36. Ingolstädter Baustoff-Messe präsentiert. Egal ob Profi oder Heimwerker, jeder konnte sich auf dem Gelände des Bauzentrums Mayer informieren und beraten lassen. Geboten war alles, was im Haus- und Gartenbau gebraucht wird. Auch ein Energie-Überschuss-Haus war zu sehen. Das ist ein Haus, das mehr Energie erzeugt, als verbraucht. Für die Kleinen stand eine Hüpfburg und Kinderschminken auf dem Programm. Wer wollte konnte mit der Bockerlbahn das Firmengelände erkunden. Neben zahlreichen Infoseminaren zum Thema Bauen war auch eine Aufführung der Einradgruppe Lenting zu sehen.