22-Jährige stirbt nach Frontalzusammenstoss auf der B300

Gachenbach (intv) Bei einem schweren Unfall gestern Nachmittag bei Gachenbach ist eine 22-jährige Frau ums Leben gekommen. Sie war auf der B300 in Richtung Aichach unterwegs. Auf Höhe des Parkplatzes Scharnitz geriet sie mit ihrem Auto aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie frontal mit dem entgegenkommenden Auto einer 47-Jährigen. Der Aufprall war so heftig, dass der Motorblock der Unfallverursacherin herausgerissen und gegen ein anderes Fahrzeug geschleudert wurde. Die junge Frau erlag noch an der Unfallstelle an ihren Verletzungen. Die 47-Jährige wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Ingolstadt geflogen. Um die genaue Unfallursache festzustellen, wurde ein Gutachter beauftragt und das Auto des Opfers sichergestellt.