Discoschlägerei: 19-jähriger verletzt Polizisten und Gast

Eichstätt (intv) Am frühen Sonntagmorgen sind bei einer Schlägerei in einer Eichstätter Discothek ein Gast und ein Polizist verletzt worden. Ein 19-jähriger und ein 22-jähriger waren auf der Tanzfläche zufällig aneinander gestoßen. Daraufhin prügelte der 19-jährige mit der Faust auf den anderen ein, auch als der schon am Boden lag. Auch als die Polizei eintraf blieb der Angreifer agressiv. Als ihn die Beamten fesselten, wurde ein Polizist leicht verletzt. Der 19-jährige war betrunken und hatte eine geringe Menge Marihuana bei sich. Er wurde in Gewahrsam genommen.