Rauch aus Chemiebetrieb

Baar-Ebenhausen (intv) Aus einem Chemiebetrieb in Ebenhausen Werk ist in der Nacht zum Dienstag Rauch gedrungen. In einem Maschinenraum war es in einem Faß zu einer chemischen Reaktion gekommen, bei der Hitze und Rauch entstanden. Mehrere Feuerwehren waren gegen 2:30 Uhr mit Atemschutz im Einsatz und konnten das Faß bergen. Auch der Rettungsdienst war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Erkenntnissen war der Rauch ungefährlich und ist zudem über unbewohntes Gebiet abgezogen. Es entstand nur geringer Schaden.