18. Neumarkter Ehrenschmankerlkoch Timo Burger tischt königlich auf

Neumarkt (intv) Süße Kartoffelknödel umhüllen fruchtige Zwetschen. Ein Holledauer-Knödel überrascht mit bayerischem Innenleben. Und selbst die bayerische Kartoffelkönigin gibt sich die Ehre. Zu einem genussvollen Abend rund um die tolle Knolle hatte am Mittwoch Abend der Neumarkter Kartoffelspezialist Timo Burger eingeladen. Der Anlass, seine Ernennung durch den Tourismusverband Neumarkt zum 18. Ehrenschmankerlkoch. Die Auszeichnung musste sich der Inhaber des Familienunternehmens Burgis aber in der Küche erst redlich verdienen. Sein 3-Gänge Menü, ein Kartoffel-Chili-Soufflé, gefolgt von einem Böfflamott mit Holledauer-Knödel und süßen Zwetschenknödeln mit Sauerrahmeis, konnte die Ehrenschmankerlköche der vergangenen Jahre und die illustren Gäste des Abends restlos überzeugen, darunter auch die Bayerische Bierkönigin Sabine-Anna Ullrich und die Bayerische Kartoffelkönigin Johanna Daferner.