18-Jähriger bei Unfall in seinem Fahrzeug eingeklemmt

Scheyern (intv) Ein 18-Jähriger ist gestern Abend bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2084 zwischen Scheyern und Ilmmünster in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden. Er fuhr gemeinsam mit einer 16-jährigen Beifahrerin mit seinem Auto in Richtung Ilmmünster, als er aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte. Er wurde in seinem PKW eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Seine Beifahrerin blieb unverletzt.