Kirchenbrand verursachte Millionenschaden

Steinsdorf (intv) Bei dem Brand der Kirche in Steinsdorf am vergangenen Freitag ist Millionenschaden enstanden. Die Polizei teilt heute mit, dass Brandstiftung nach derzeitigem Ermittlungsstand ausgeschlossen ist. Ein Gutachter des Landeskriminalamts soll jetzt Genaueres klären. Die Kirche stand am Freitag lichterloh in Flammen, ein Großaufgebot der Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund eine Million Euro.