Lehmann legt Amt als Stadtrat nieder

Ingolstadt (intv) Ingolstadts Alt-Oberbürgermeister Alfred Lehmann will sein öffentliches Ehrenamt als Stadtrat niederlegen. Er hat den Ingolstädter Oberbürgermeister Christian Lösel bereits aufgefordert, eine Entscheidung des Stadtrates herbeizuführen. Das teilte Lehmann am Nachmittag mit. Grund für seinen Rücktritt seien anonyme Briefe mit Halbwahrheiten, Lügen und persönlichen Schmähungen. Darunter leide auch die Familie des Alt-OB. Lehmann war über 20 Jahre in verschiedenen Funktionen im Stadtrat tätig.