ERC verliert in letzter Minute gegen Straubing

Ingolstadt/Straubing (intv) Der ERC Ingolstadt hat das bayerische Derby gegen die Straubing Tigers am Sonntagnachmittag knapp mit 2:3 verloren. Zuvor hatte der ERC einen 0:2 Rückstand ausgeglichen. Der Siegtreffer für die Tigers fiel in der letzten Spielminute.  Für die Panther trafen Taticek und Laliberte. Am Freitag erwarten die Panther Wolfsburg in der Saturnarena.