13-jähriger nach schwerem Unfall verstorben

Ingolstadt (intv) Am Dienstag haben wir über den tragischen Unfall auf der Richard-Wagner-Straße in Ingolstadt berichtet. Dabei wurde ein Schüler in der Früh beim Audi-Kreisel von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Gestern am späten Abend ist der 13-jährige seinen schweren Verletzungen im Krankenhaus erlegen. Der Junge hatte die Straße überquert, ohne dabei auf den Verkehr zu achten.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar