100 000 Besucher

Ingolstadt (intv) Die Schätzung war vorsichtig. An die 100000 Besucher sollten`s schon sein bis zum 31. Oktober. Jetzt ist die Wunschmarke vom Ausstellungsstart schon einen guten Monat früher erreicht. Martina Rüffer heißt die 100000. Besucherin der Landesausstellung „Napoleon in Bayern“ im Bayerischen Armeemuseum.Zusammen mit ihrem Gatten Gerd war sie aus München angereist. Beide haben bislang noch keine Landesausstellung versäumt. Das Knacken der Wunschmarke beflügelt: 120 000 ist die aktuelle Besucherwunschmarke der Ausstellungsleitung.