1.000 Euro Belohnung für Hinweise auf Sachbeschädigung durch Graffiti

Scheyern (intv) Vor zwei Monaten haben unbekannte Täter verschiedene Wände eines Einfamilienhauses in dem Ortsteil Fernhag in Scheyern (Landkreis Pfaffenhofen) mit Farbe besprüht und einen Schaden von 10.000 Euro verursacht. Nun setzte die Geschädigte eine Belohnung von 1.000 Euro für Hinweise, die zur Aufklärung der Tat oder zur Ermittlung des Täters führen, aus. Die Belohnung wird nur unter Ausschluss des Rechtsweges zuerkannt oder verteilt. Sie gilt ausschließlich für Privatpersonen und nicht für Beamte, zu deren Berufspflicht die Verfolgung strafbarer Handlungen gehört. Die Zeugenhinweise nimmt die Polizei Pfaffenhofen schriftlich oder telefonisch unter 08441/8095-0 entgegen.